SafeLine GL1 2G

*GL1

Kostengünstiges GSM-Modul für SafeLine-Notruftelefone

Dieses GSM-Modul ersetzt die Festnetzleitung und kann im Maschinenraum, im Aufzugsschacht oder auf dem Kabinendach installiert werden. Das GL1 wird in einem robusten Metallgehäuse mit Schlüssellöchern zur Verschraubung geliefert, die mit den zwei beiliegenden Bohrschrauben erfolgt. Alternativ kann das Modul auf der mitgelieferten DIN-Schiene montiert werden.

In Form und Funktion stellt das GL1 eine einfache, aber überaus kostengünstige GSM-Lösung dar. Das Modul ermöglicht die GSM-Verbindung von bis zu neun SafeLine-Sprechstellen und lässt sich dank seines überaus kompakten Formats mühelos in die bestehende Installation integrieren. Auch die Konfiguration, die mit der Software SafeLine Pro über einen Mini-USB-Anschluss erfolgt, ist das reinste Kinderspiel.

Ein 3-m-Antennenkabel ist im Lieferumfang enthalten, wobei die Antenne bei beschränktem GSM-Empfang problemlos mit einem Verlängerungskabel (5 oder 10 m) ergänzt werden kann. Weiterhin ist das GL1 vollkommen unabhängig von Mobilfunkbetreibern und mit Micro-SIM-Karten kompatibel.

Technische Daten

Merkmale

Produktdateien

Antennenanschluss: SMA

Wirkung: 10 - 30 VDC

IP Klasse: IP20

Länge des enthaltenen Antennenkabels: 3m

Abmessungen (H × B × T): 81 x 121 x 24 mm

Gewicht: 220 g

GSM-Lösung für bis zu neun Aufzugstelefone

Kompatibel mit SafeLine Pro

Kompaktes Format

Montage auf DIN-Schiene möglich

3-m-Antennenkabel im Lieferumfang enthalten